Materialien für Präventionsarbeit

Materialien für Präventionsarbeit gibt es inzwischen sehr viele. Von diversen Materialsammlungen, Ordnern über Module können sich Lehrkräfte oder andere Pädagog*innen aus verschiedensten Unterrichtseinheiten ihre Veranstaltungen zusammenstellen. Auch die Fachberatungsstelle für Schuldenprävention konzipiert Veranstaltungen und entwickelt spezifisches Material. Von klassischen Input-Präsentationen über handlungsorientierte Methoden bieten wir nicht nur zielgruppenorientiertes Material, sondern auch den technischen Möglichkeiten der Lehrkraft angepasste Werkzeuge. Hier finden Sie einen kleinen Auszug unseren vorhandenen Materialien.

 

Letztlich kann eine den vorhandenen Ressourcen und Settings angepasste Präventionskonzeption am besten durch eine individuelle Anfrage an uns gewährleistet werden:

 

0361-74438121 oder 0361-74438120.

Lebenskosten_kl2.jpg